Liebe Kunden/innen,

Zum 1. September 2017 übernehme ich, Anette Nölker-Hoche, die Apotheke am Pferdemarkt in Aurich.
Zu unseren Partnerapotheken gehören die Finkenburg-Apotheke in Wittmund, die Löwen Apotheke in Leerhafe, die Anker-Apotheke in Wilhelmshaven und die Löwen Apotheke in Jever.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zeit und hoffen,dass wir auf Ihr Vertrauen und Ihre Treue zählen dürfen.

https://www.apotheke-am-pferdemarkt.de/wp-content/uploads/sites/7/2015/11/pferdemarkt-flyer.jpg

360° Rundgang

Kommen Sie rein und schauen Sie sich vorab schon bei uns um!

Aktuelles

Lesen Sie aktuelle Neuigkeiten aus dem Bereich Medizin, Gesundheit und Vorsorge.

https://www.apotheke-am-pferdemarkt.de/wp-content/uploads/sites/7/2019/04/weizen.jpg
12. April 2019

Forscher berichten: Alte Getreideart könnte eine bekömmliche Alternative sein Für Menschen mit Weizenunverträglichkeit, die nicht an Zöliakie leiden, könnte Einkorn eine bekömmlichere Alternative sein. Das berichten Forscher des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der TU München im Journal of Agricultural and Food Chemistry. Die alte Getreideart enthalte weniger symptomauslösende Eiweiße als Hartweizen und Brotweizen sowie die […]

https://www.apotheke-am-pferdemarkt.de/wp-content/uploads/sites/7/2019/04/osteoporose.jpg
5. April 2019

Forscher stellen fest: Osteoporose findet bei Männern oft wenig Berücksichtigung Von wegen starkes Geschlecht! Wenn Männer über 50 sich einen Knochen gebrochen haben, ist ihr Risiko für den nächsten Bruch um fast 70 Prozent höher als bei Patientinnen derselben Alters­klasse. Das berechneten kanadische Wissenschaftler anhand einer Langzeitstudie mit rund 75.000 Senioren. Die Forscher bedauern, dass […]

https://www.apotheke-am-pferdemarkt.de/wp-content/uploads/sites/7/2019/03/syndrom.jpg
29. März 2019

Ruhestörung: RLS-Patienten finden oft keinen Schlaf Wenn die Beine nachts unkontrolliert zucken und auch tags nicht zur Ruhe kommen, sprechen Mediziner vom Restless-Legs-Syndrom (RLS). Bislang ging man davon aus, dass Störungen des zentralen Nervensystems sowie ­­genetische und stoffwechselbedingte Ur­sachen die Krankheit hervorrufen. Forscher der Universitäten Göttingen, Sydney (Aus­tralien) und Vanderbilt (USA) wiesen nun nach, dass […]


ÖFFNUNGSZEITEN


Mo – Fr
08:30 – 18:30 Uhr
Sa
09:00 – 13:00 Uhr

Kontakt


Norderstraße 35

info@apotheke-am-pferdemarkt.de

04941/20 70

04941/10 741

apotheke am pferdemarkt

Willkommen bei der apotheke am pferdemarkt!

[weiterlesen…]

Unser Serviceangebot

© 2018 apotheke am pferdemarkt