Arztgespräch – Die Dauer ist nicht entscheidend

760118301287011164753300577-320x172.jpg

Je länger, desto besser? Das gilt für ein zufriedenstellendes Arztgespräch nicht, wie eine Analyse ergeben hat

Wie lange muss ein Gespräch mit dem Hausarzt mindestens dauern, damit der Patient sich gut betreut fühlt? Bisher galten 15 Minuten als Richtwert. Forscher der Uni Cambridge kommen im British Journal of General Practice zu einem anderen Ergebnis: Die Dauer des Arztgesprächs allein hat demnach keine Auswirkung auf die Zufriedenheit des Patienten. Sie dokumentierten 440 Konsulta­tionen in 13 Praxen mit Video und befragten anschließend die Patienten. Die Gespräche dauerten zwei bis mehr als 30 Minuten.

21.03.2017, Bildnachweis: Thinkstock/ iStockphoto

apotheke am pferdemarkt

Willkommen bei der apotheke am pferdemarkt!

[weiterlesen…]

Unser Serviceangebot

© 2018 apotheke am pferdemarkt