Knie-1.jpg

Bekamen Patienten mit Kniearthrose eine Kortisonspritze direkt ins Gelenk verabreicht, wirkte sich dies in einer Studie nachteilig auf die Knorpelmasse aus

Bei Knie-Arthrose spritzen Ärzte bisweilen eine dem Kortison ähnliche Substanz ins Gelenk. Nun weckt ­eine US-Studie Zweifel an dieser Praxis. Die Ärzte ­therapierten die Hälfte ihrer Patienten mit einer vierteljährlichen Kortison-Spritze, die andere Hälfte mit einer Kochsalzlösung.
Hinsichtlich Schmerzen und Beweglichkeit war kein Unterschied messbar. Doch in der Kortisongruppe ging die Knorpelmasse leicht ­zurück. Auf Dauer könnten die Spritzen mehr schaden als nützen, folgern die Ärzte im Fachblatt JAMA.


kortisonsalbe-1.jpg

Wenn Kortisonsalben einmal täglich verordnet wurden, helfen sie manchmal nicht lang genug. Was Apotheker dann raten

Oft werden Salben und Cremes mit kortisonähn­lichen Wirkstoffen (Korti­­koiden) – wie vom Arzt ­ver­ordnet – einmal täglich aufgetragen. Was tun, wenn das die Beschwerden nicht für den ganzen Tag lindert? Die Lösung: Wenden Sie mehrmals am Tag eine wirkstofffreie Salbe an, deren Zusammensetzung ansonsten der Kortisonsalbe entspricht. Das mobilisiert Wirkstoff-Moleküle, die in der Hornschicht der Haut eingelagert sind. In der Apotheke sind solche Basissalben ohne Rezept erhältlich. Wenn es keine genau passende gibt, kann man Ihnen dort ein geeignetes Produkt empfehlen.

02.05.2017, Bildnachweis: Thinkstock/istock


760118301287011164753300577-320x172.jpg

Je länger, desto besser? Das gilt für ein zufriedenstellendes Arztgespräch nicht, wie eine Analyse ergeben hat

Wie lange muss ein Gespräch mit dem Hausarzt mindestens dauern, damit der Patient sich gut betreut fühlt? Bisher galten 15 Minuten als Richtwert. Forscher der Uni Cambridge kommen im British Journal of General Practice zu einem anderen Ergebnis: Die Dauer des Arztgesprächs allein hat demnach keine Auswirkung auf die Zufriedenheit des Patienten. Sie dokumentierten 440 Konsulta­tionen in 13 Praxen mit Video und befragten anschließend die Patienten. Die Gespräche dauerten zwei bis mehr als 30 Minuten.

21.03.2017, Bildnachweis: Thinkstock/ iStockphoto


apotheke am pferdemarkt

Willkommen bei der apotheke am pferdemarkt!

[weiterlesen…]

Unser Serviceangebot

© 2018 apotheke am pferdemarkt